NEUE EP: LIVE IM LICHTHAUS

Am 5. Mai 2017 spielten wir unser erstes öffentliches Konzert im Lichthaus Halle. Von diesem Abend erscheint nun eine Live-EP mit 5 Huckleberry-Stücken und 3 Cover-Versionen: „Wonderful life“ von Black, „Mirrorball“ von Everything But The Girl und „Walk on the ocean“ von Toad The Wet Sprocket. Der Song „Heimat“ ist ein Mash-Up vom „Hasenlied“ (das auf unserem ersten Album erschienen ist)  und dem Song „Crossroads“ von Tracy Chapman. Auch „Amerika“ (aus unserem zweiten Album „von einem Leben, das keiner kennt“) haben wir für die Live-Version neu arrangiert.

Dieser wunderschöne Abend wäre ohne die großartige Unterstützung einiger Freunde nicht möglich gewesen. Unser besonderer Dank gilt Michael Wünsche und Falk Schüttig, die den Sound abmischten und natürlich allen Mitarbeitern und fleißigen Helfern vom Lichthaus! Wir haben uns sehr wohl bei euch gefühlt! Diese EP ist eine Erinnerung für alle, die an diesem Abend dabei waren. Und sie ist ein kleines Geschenk für alle, die nicht dabei sein konnten und diejenigen, die uns in den letzten 5 Jahren stets begleitet haben.

Das Mini-Album „Live im Lichthaus“ ist ausschließlich digital im Stream zu hören und kann für einen begrenzten Zeitraum kostenfrei bei Bandcamp* heruntergeladen werden.

*Auf Bandcamp „Buy Now“ klicken. Bei „name your price“ 0,00 € oder den Preis eingeben, den du bereit bist, für das Album zu zahlen. E-Mail-Adresse, Land und PLZ eingeben – der Download-Link wird danach direkt per E-Mail an dein Postfach versandt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s